MZA-Autorisierter Händler ✓    |    Keine Mindestabnahme ✓    |    Versandkostenfrei ab 50 Euro ✓    |   ✆ Hotline: (0) 3881 40 78 300

An der ETZ sind im Original verschiedene Gummiteile verbaut, die mit der Zeit abnutzen oder porös werden. Die Gummiteile sind als Griffe am Lenker befestigt, darüber hinaus finden Sie Gummiteile an den Fußrasten, Schalthebel und dem Kickstarter. Besonders beansprucht sind die Gummiteile an den Füßen, also am Kickstarter. Ein neuer Gummi besitzt eine geriffelte Struktur. Diese soll den Grip verbessern und den Füßen einen besseren Halt ermöglichen. Durch den Kontakt mit den Schuhsohlen reibt sich der Gummi ab. Besonders deutlich ist dies am Kickstarter sichtbar. Die Gummiteile am Lenker unterliegen nicht einer so starken Abnutzung, sie sollten nach einer gewissen Zeit dennoch ausgetauscht werden. Durch Kälte und Sonneneinstrahlung wird der Gummi sehr stark beansprucht. Er verändert seine Struktur und wird porös. In der Folge kann er reißen. Die Hände finden keinen optimalen Halt mehr.Sie bekommen Gummiteile in einer hohen Qualität, die dem Original entsprechen. Die Gummiteile sind passgenau an den Lenker, die Fußrasten dem Schalthebel und an den Kickstarter angepasst. Der Austausch ist sehr einfach. Sie ziehen die Gummiteile vom Metall ab und schieben den neuen Gummi auf. Mitunter sind einige Drehbewegungen notwendig, um einen optimalen Sitz herzustellen. Da die Bauart von Lenker, Fußrasten, Schalthebel und Kickstarter bei allen ETZ identisch sind, sind die Gummiteile in einer universellen Größe erhältlich.

An der ETZ sind im Original verschiedene Gummiteile verbaut, die mit der Zeit abnutzen oder porös werden. Die Gummiteile sind als Griffe am Lenker befestigt, darüber hinaus finden Sie Gummiteile... mehr erfahren »
Fenster schließen

An der ETZ sind im Original verschiedene Gummiteile verbaut, die mit der Zeit abnutzen oder porös werden. Die Gummiteile sind als Griffe am Lenker befestigt, darüber hinaus finden Sie Gummiteile an den Fußrasten, Schalthebel und dem Kickstarter. Besonders beansprucht sind die Gummiteile an den Füßen, also am Kickstarter. Ein neuer Gummi besitzt eine geriffelte Struktur. Diese soll den Grip verbessern und den Füßen einen besseren Halt ermöglichen. Durch den Kontakt mit den Schuhsohlen reibt sich der Gummi ab. Besonders deutlich ist dies am Kickstarter sichtbar. Die Gummiteile am Lenker unterliegen nicht einer so starken Abnutzung, sie sollten nach einer gewissen Zeit dennoch ausgetauscht werden. Durch Kälte und Sonneneinstrahlung wird der Gummi sehr stark beansprucht. Er verändert seine Struktur und wird porös. In der Folge kann er reißen. Die Hände finden keinen optimalen Halt mehr.Sie bekommen Gummiteile in einer hohen Qualität, die dem Original entsprechen. Die Gummiteile sind passgenau an den Lenker, die Fußrasten dem Schalthebel und an den Kickstarter angepasst. Der Austausch ist sehr einfach. Sie ziehen die Gummiteile vom Metall ab und schieben den neuen Gummi auf. Mitunter sind einige Drehbewegungen notwendig, um einen optimalen Sitz herzustellen. Da die Bauart von Lenker, Fußrasten, Schalthebel und Kickstarter bei allen ETZ identisch sind, sind die Gummiteile in einer universellen Größe erhältlich.

Zuletzt angesehen